„Sieh Dir unten meine
Kraftvolle 8-Minuten-Methode an, um Heißhunger ein ENDE zu setzen –
FÜR IMMER.“

Bevor es los geht:

Bitte hol' dir eine Süßigkeit oder Knabberei, auf die du oft Heißhunger verspürst. Eines der Dinge, die du nicht im Haus haben kannst, ohne sie essen zu müssen.

Fordere das Begleitmaterial an und drück' auf PLAY. Lass dich überraschen!

Hol' noch mehr aus dem Training heraus mit dem Begleitmaterial:

  • 7-seitige PDF-Datei: Das Dokument enthält alle wichtigen Sätze aus dem Video-Training, inklusive einer Kurz-Anleitung.
  • Genaue Beschreibung aller Klopfpunkte
  • Ausführliches Video (75 Minuten) über die Klopftechnik und die unbewussten Programme, die unseren Alltag steuern.
  • Bonus: Klopfanleitung bei Widerstand oder Angst

Kommentare zum
8-Minuten-Training ...


Ich habe keine Lust mehr darauf – total neutral.

Juli

Wie geil ist das denn?!!

Christina

Muss es fast wieder ausspucken.

Anna

Null Bock auf Bounty.

Elke

Über Ilga

Einmal in die Chips-Schale gefasst und dann nicht mehr aufhören können, bis sie leer ist? Eine bestimmte Schokolade im Schrank und keine Ruhe haben, bis sie endlich aufgegessen ist? Ruft der Kühlschrank regelmäßig? Ja, die Sache mit dem Heißhunger ist nervig!

Ilga kennt das alles. Sie dachte, das muss so bleiben. Sie dachte, dass sie einfach so ist! Bis sie gelernt hat, dass die Lösung nicht da zu finden war, wo sie immer gesucht hat. Man muss nicht stark sein und mehr Willenskraft aufbringen. Darum geht es gar nicht! All das lenken nur vom wahren Grund ab.

Als Ilga verstanden hat, dass es dabei um Liebe, Gefühle und Missinterpretationen geht und dazu noch das Klopfen lernte, war Heißhunger und Emotionales Essen in kürzester Zeit Geschichte für sie.

Es ist extrem faszinierend, wie schnell man eine jahrelanges Problem einfach abstellen kann. Und da es sie so begeistert hat, hat Ilga sich von Brittany Watkins ausbilden lassen und hilft mit dieser Methode Frauen aus Sucht und Emotionalem Essen heraus.

Heilung kann wirklich so einfach sein, deshalb sollte niemand mehr unter Essstörungen leiden müssen.

Solange du dich darauf konzentrierst dein Essen zu kontrollieren, wirst du keine Kontrolle über dein Essen bekommen.

— Ilga Pohlmann

Katrin

Ilga hat mir immer wieder den Druck rausgenommen und ist sehr präsent. Dabei empfinde ich sie als sehr einfühlsam; sie nimmt Dich ernst und das gepaart mit einer Leichtigkeit, die sehr motiviert weiterzumachen. Daanke!!

Juliane Pfuhl

Ich bedanke mich ganz herzlich bei dir, Ilga, für deine liebevolle und kompetente Begleitung und empfehle es jeder weiter, die das Gefühl hat, dass mit ihrem Essen oder ihrem Verhältnis zum Essen „irgendwie was nicht stimmt“. Vielen, vielen Dank!

Meine Beratung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen. Sie ist ausschliesslich für Interessierte gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Ich übernehme keinerlei Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus Folge der Beratung entstehen. Bei Erkrankungen und Verdacht auf Erkrankungen, konsultiere bitte deinen Arzt und/oder Heilpraktiker.

>